background

Wildniskurse

Die Natur ist voller faszinierender Wunder. Wenn wir diese Wunder zu entdecken beginnen, wird unser Herz berührt sein von all der Schönheit, die uns umgibt.

Was wir Menschen nicht kennen, vor dem haben wir Angst. Und wenn wir vor etwas Angst haben, fällt es uns leicht, diese Dinge zu zerstören. Wenn wir zu den Dingen und Lebewesen Beziehung aufbauen, lernen wir sie kennen. Wir lernen, sie Wert zu schätzen und mit ihnen in Kontakt zu treten. Niemals werden wir achtlos mit den Dingen umgehen, die wir zu schätzen gelernt haben.

Einen Sinn für die Natur entwickeln bedeutet gleichzeitig, all unsere Sinne auf gesunde Weise zu entwickeln. Aufmerksamkeit erweitern, Seile zur Natur spannen, Gemeinschaft, Spuren Lesen, Feuermachen und vieles andere werden wir in der gemeinsamen Zeit lernen und erleben.

Durch Methoden, die auf indigene Traditionen zurückzuführen sind und unter anderem
von Jon Young für unsere heutige Zeit im Rahmen verschiedenster Natur- und Wildnisprojekte übersetzt wurde,
werden wir uns nicht nur in der Natur bewegen, sondern uns MIT ihr verbinden.


Verschiedene Themen

  • Primitive Feuermachmethoden mit Holz
  • Nahrungszubereitung am Feuer
  • Pirschen und Tarnen
  • Spuren lesen
  • Bau von einfachen Unterkünften mit Naturmaterialien
  • Handwerk mit Naturmaterialien
  • Übungen zur Wahrnehmungserweiterung
  • Gemeinschaft erleben
  • Geschichten erzählen
  • Die natürliche Umgebung kennen lernen
  • ....

Kurs-Nr.KurstitelBeginn EndeOrtPreis*
Wildnis-Sommercamp für Kinder ab 8 J.2. Jul 20177. Jul 2017Niederhof, Lilienfeld, NÖ230.00 €
*inkl. MwSt.

Back

 

2017  Naturverbunden Leben  globbers joomla templates   AGB Impressum